Weser/AG Wasserqualität Landwirtschaft

Aus Flussgebiete NRW
Wechseln zu: Navigation, Suche
Weser
EmsEmscherErftIjsselLippeNiers-SchwalmRheingraben-NordRuhrRurSiegWeserWupperTeileinzugsgebiet wählen
Termine
Seite wird geladen ...
Alle Termine ...
AK Wasserqualität/ Landwirtschaft


Zur Umsetzung der EG-Wasserrahmenrichtlinie sind mehrere grundlegende und ergänzende Maßnahmen zur Minderung von Stoffausträgen aus der Landwirtschaft in das Grundwasser und in die Oberflächengewässer vorgesehen. Dabei handelt es sich um Gewässerschutzberatung, um Agrarumweltmaßnahmen und um die Umsetzung grundlegenden Rechts.

Mit der Beauftragung der Landwirtschaftskammer zur Durchführung der Beratung ist auch verabredet worden, dass für die Regierungsbezirke Arbeitsgruppen Wasserqualität-Landwirtschaft eingerichtet werden.

Ziele der Arbeitsgruppen sind der gegenseitige Informationsaustausch und die Beratung

  • zu Strukturen, Abläufen und Ergebnissen der Beratung,
  • zu Strukturen, Abläufen und Ergebnissen des Grundwassermonitorings und des Oberflächenwassermonitoring,
  • zu Fördermöglichkeiten und Förderkulissen zu Projekten mit innovativem Charakter,
  • zu Veränderungsprozessen in der regionalen Agrarstruktur bzw. hinsichtlich der Wassernutzung.